Haar, Bart, Augenbrauen und Wimpern transplantation

Dauerhafte Effekte
Invasives Verfahren, mehr oder weniger

 

Erfahren Sie mehr über chirurgische Techniken


Haartransplantationen, Bart, Augenbrauen, Wimpern

 

1 ° FUE-Technik

  • Es besteht aus der Transplantation von Mikrotransplantaten aus dem Spendersbereich (Hinterkopf) in das Empfangsbereich, das von Alopezie betroffen ist.
  • Die Transplantate werden mit einem Punch extrahiert, und die Implantation erfolgt entweder durch Platzieren von Transplantaten in Einschnitte, oder direkt mit einem Implanter (DHI).
  • Bei Afro-Haaren erfordert diese Technik ein erfahrenes medizinisches Team

 

 Bart 

   

Afro Bart

 

  Augenbrauen

  Wimpern

 

 
2 ° Streifen-Technik (STRIP, FUT, FUSS)
  • Es besteht aus der Transplantation von Mikrotransplantaten aus dem Spenderbereich (Hinterkopf) in das Empfangsbereich, das von Alopezie betroffen ist.
  • Die Transplantate werden durch chirurgische Entfernung eines Kopfhautstreifens extrahiert, den nur ein Chirurg durchführen kann.
  • Die Implantation erfolgt entweder durch Platzieren der Transplantate in vorgefertigten Inzisionen, oder direkt mit einem Implanter (DHI).
  • Bei Afro-Haaren wird diese Technik häufig angewendet, aber einige Ärzte empfehlen stattdessen FUE

 

 

 

Biofasern (Kunsthaar)

 

Indikationen und Vorsichtsmaßnahmen:

  • Ihre Anwendung kann bei Männern angezeigt sein, wenn die Spenderfläche nicht ausreicht, oder bei Frauen, um die Haardichte zu verbessern.
  • Nur wenige Kliniken bieten diese Technik an
  • Vor der Implantation von Biofasern wird immer ein Toleranztest durchgeführt, um eine Abstoßung zu vermeiden

   

Biofasern

                             

 

  

Folge uns
Best-Hair-Clinics.com©™ ist Eigentum von Athenys International SAS, einem in Paris, Frankreich registrierten Unternehmen. N ° RC: 813 219 599. - Website von Pixele
Rechtliche hinweise - Nutzungsbedingungen - Datenschutz - Haftungsausschluss