Rückkehr

FRONTALER BEREICH - FUE "GANZ RASUR" - 2500 Transplantate

Dr Chiara Insalaco, Rom

FRONTALER BEREICH - FUE "GANZ RASUR" - 2500 Transplantate

POST OPERATION

VOR DEM BETRIEB UND 7 MONATE NACH

DATUM DES ERGEBNISSES:

  • 4. Februar 2019
  • 7 Monate nach der Operation

PATIENT:

  • Alter: 29 Jahre
  • Anamnese: Im Alter von 25 Jahren wurde eine Haartransplantation (Streifen in einer anderen italienischen Klinik) mit enttäuschenden Ergebnissen durchgeführt. Sehr geringe Dichte (siehe Fotos vor der Operation).
  • Spenderfläche: Narbenband 21 cm x 0,5 mm vom vorherigen Implantat

DOKTOR: Dr. Chiara Insalaco

HAAR TRANSPLANTATION (durchgeführt):

  • Ziel: die Frontzone verdichten
  • Technik: FUE rasierte Haare
  • Manueller Punch: Cole Instruments, Durchmesser 0,95 mm, Tiefe 3,4 mm
  • Follikuläre Einheiten transplantiert = 2500

Kommentar: Der Kronenbereich wurde nicht gepfropft, sondern mit regenerativer Medizin (Stammzellen) und mit Finasterid (Lotion) behandelt, was ein hervorragendes Ergebnis ergab.

Identische Ergebnisse

Folge uns
Best-Hair-Clinics.com©™ ist Eigentum von Athenys International SAS, einem in Paris, Frankreich registrierten Unternehmen. N ° RC: 813 219 599. - Website von Pixele
Rechtliche hinweise - Nutzungsbedingungen - Datenschutz - Haftungsausschluss